Veranstaltungen

Girls'Day am 23.03.2020

hier anschauenGirls'Day – ein Zukunftstag für Mädchen

Am Girls'Day öffnen Unternehmen, Betriebe und Hochschulen in ganz Deutschland ihre Türen für Schülerinnen ab der 5. Klasse. Die Mädchen lernen dort Ausbildungsberufe und Studiengänge in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik kennen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind. Oder sie begegnen weiblichen Vorbildern in Führungspositionen aus Wirtschaft und Politik.

Aufgrund der Osterferien 2020 findet der Girls'Day im kommenden Jahr bereits im März statt:

Am 26. März 2020.

 

Wir bitten alle entsprechenden Unternehmen aus dem Landkreis GAP

bieten Sie Plätze an!

Jedes Jahr bieten Unternehmen, Organisationen, Hochschulen und Betriebe bundesweit rund 100.000 Plätze an. Mädchen ab Klasse 5 entdecken am Girls'Day Berufe aus Technik, Handwerk, IT, Naturwissenschaften und der Industrie.

Girls'Day-Berufe sind Berufe, in denen der Frauenanteil unter 40 Prozent liegt.

Praktisches Erleben steht im Mittelpunkt:

Bieten Sie  Berufserkundungen, Mitmach-Aktionen, Workshops oder Hospitationen an.

 

Tragen Sie Ihr Angebot kostenlos in das https://www.girls-day.de/Radar Girls'Day-Radar ein. Über diese Plattform finden Mädchen, Eltern und Lehrkräfte Ihr Angebot. Über Ihr Girls'Day-Konto können Sie die Anmeldungen Ihrer Veranstaltung bequem verwalten.

Girls'Day-Film

Girls'Day – eine Erfolgsgeschichte!

hier anschauen

Unterkategorien